Informationen
← zurück zu Informationen

Corona

Veröffentlicht am 23. Mai 2020

Leider können wir die Praxis weiter nur mit erhöhtem organisatorischem Aufwand, strengen Regeln und immernoch reduziertem Angebot öffnen.

Es besteht weiter das Verbot, die Praxis zu betreten für:

  • > Coronainfizierte Personen
  • > Verdachtsfälle (COVID-19-Symptome, Kontakt zu Infizierten gehabt?!)
  • > Begleitpersonen, die für die Behandlung unwichtig sind
  • > Personen, die
    – einen regulären Termin ausmachen möchten
    – ein Rezept, AU oder andere Verordnung benötigen
    – andere Fragen haben

Mit Betreten des Gebäudes besteht die Pflicht:

  • > eine Schutzmaske über Nase und Mund zu tragen und diese erst nach Verlassen des Gebäudes wieder abzunehmen
  • > beim Betreten und Verlassen der Praxis ist eine Händesdesinfektion obligatorisch
  • > halten Sie im Gebäude und vor allem der Praxis 1,5 Meter Abstand von allen anderen Personen, insbesondere von unseren Mitarbeiterinnen am Empfang
  • > Bitte kommen Sie exakt zur vereinbarten Uhrzeit

Bei Überfüllung blocken wir die Tür zur Praxis.
Es darf dann immer nur EINE PERSON,
eintreten, wenn der TÜRSUMMER ertönt!

Bitte kontaktieren Sie uns auschließlich per Telefon: 0761-8976040,
bitte sprechen Sie unbedingt auf den Anrufbeantworter, wenn Sie uns während der normalen Telefonsprechzeiten nicht erreichen können!

Oder schreiben Sie uns ein Email:  info@orthopaedie-freiburg-sued.de,
bzw. nutzen Sie unser Kontakformular, das sich über einen Klick auf „Kontakt“ oben auf der Praxisstartseite öffnet.
Wir rufen Sie zurück oder antworten per Email.

Wenn Sie an Corona erkrankt oder infiziert sind oder sein könnten und sich in einer orthopädischen Notfallsituation befinden, kontaktieren Sie uns bitte telefonisch.

Ihr Praxisteam Orthopädie FreiburgSÜD